Rezepte mit Kürbiskernöl

Kürbisschaumsuppe mit Kürbispesto

Zutaten für die Suppe (6 Personen):
300 g Muskatkürbisfleisch
2 Stk. Schalotten
3 EL Olivenöl
120 ml Weißwein
1 l Hühnersuppe (ersatzweise Gemüsefond)
120 ml Schlagobers
1 Prise Salz
1 Prise weißer Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
1 Prise Ingwer (gerieben)
1 TL Tabasco
1 Prise Zimt
1 Prise Currypulver
1 Schuss Kürbiskernöl (zum Garnieren)

Für die Kürbispesto-Täschchen:
12 Blätter Wan-Tan-Teig
1 Stk. Eiklar (zum Bestreichen)
60 g Kürbiskernpesto
2 EL Kürbis-Chutney
2 EL Semmelbrösel
1 EL Parmesan

Zubereitung:
Für die Muskat-Kürbisschaumsuppe mit Kürbispesto zunächst das Kürbiskernpesto mit dem Kürbis-Chutney, den Semmelbröseln und dem Parmesan vermischen, bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen. Wan-Tan-Teigblätter dünn mit Eiweiß bestreichen und kleine Häufchen der Kürbispesto-Mischung auf die Teigblätter setzen. Diese dann zusammenfalten und in heißem Pflanzenöl knusprig backen. Kürbisfleisch und Schalotten klein würfeln und in einem Topf mit heißem Olivenöl kurz andünsten. Weißwein hinzufügen und komplett einkochen lassen. Suppe und Schlagobers dazugeben und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Ingwer, Tabasco oder Chili, Zimt und Currypulver würzen. Alles 30 Minuten köcheln lassen, anschließend fein pürieren. Bei Bedarf noch einmal abschmecken und in Suppentassen füllen. Mit einigen Tropfen Kürbiskernöl beträufeln und zusammen mit den Kürbispesto-Taschen anrichten.